Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Prag - Sport

Über Prag Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Sport

Andere Sportarten

Wie überall in Osteuropa, werden Fitness-Studios mittlerweile an jeder Ecke eröffnet, allerdings sind die meisten nur für Mitglieder und haben eine recht fragwürdige Aufsicht und Betreuung. Die auf Geschäftsleute eingestellten Luxushotels sind meistens besser geeignet. Nicht nur für Hotelgäste geöffnet sind der Fitness Club Intercontinental , Námestí Curieovych 43/5 (Tel: 224 88 15 25) und das Fitness Centre Hilton , Pobrezni 1, Prag 8 (Tel: 224 84 29 13). Beide verfügen über eine gute Auswahl an Geräten. Fitneßstudios sind u.a. der Body and Fitness Club , Bolzanova 7, Prag 1 (Tel: 224 22 73 96), der Fit Club Classic , Vladivostocka 1460/2, Prag 10 (Tel: 267 31 04 84 – Buchung einer Aerobics-Stunde einen Tag im voraus) und das Sport Centrum , YMCA, Na Porící 12 (Tel: 224 87 58 11). Die Tagesnutzung kostet i. allg. ab 60 Kc.

Andere Sportarten

Das Eislaufen gehört zu den beliebtesten Sportarten, allerdings sind die Eisstadien nur für kurze Zeit (1-2 Std.) geöffnet, meistens am Wochenende. Gute Eisstadien sind Sportovní hala (HC Sparta), Za elektrármou 419, Prag 7 (Tel: 237 22 04) und Vokovice , Za lány 1, Prag 6 (Tel: 236 27 59). Ab Dezember ist auch das Eislaufen im Freien auf den Wasserreservoirs Divoká Sárka und Hostivar sehr beliebt. Die malerische Umgebung und die vielen Grog-Verkäufer machen dies zu einer reizvollen Aktivität, das Leihen von Schlittschuhen ist aber problematisch.

Andere Sportarten

Die tschechischen Feuerwaffen sind von hohem Standard und es gibt einige Schießplätze in Prag (auch im Freien). Besser als der Name erwarten läßt ist die Rambo Shooting Range , Za porícskou branou 7, Prag 8 (Tel: 22 31 37 12), wo man ein paar vergnügliche Stunden verbringen kann.

Einführung

In sportlicher Hinsicht konnten die Tschechen ihre größten Erfolge im Tennis verbuchen, und so gelten Ivan Lendl, Martina Navrátilová und Jana Novotná als nationale Sporthelden. Erfolgreich zeigte man sich auch 1998, als das tschechische Eishockey-Team bei der Olympiade den ersten Platz belegte. Für die Eishockey-Weltmeisterschaft 2004 wurde die Multifunktionshalle Sazka Arena (Internet: www.sazkaarena.com ) gebaut, die Platz für 18.000 Zuschauer bietet.
Als eine verkannte Größe stellte sich das tschechische Fußballteam bei der Europameisterschaft 1996 heraus, als es bis zum Endspiel kam. Eine sehr große Rivalität besteht in der heimischen ersten Liga zwischen Sparta Praha (Internet: www.sparta.cz ) und Slávia Praha (Internet: www.slavia.cz ). Die dritte, in der ersten Liga spielende Prager Mannschaft ist der im Viktoria Zizkov Stadium , Seifertova Trída, Prag 3 (Tel: 222 72 20 45), beheimatete FK Victoria Zizkov . Sparta Praha spielen in der Toyota-Arena , und Slávia Praha im Evzena Rosického Stadion .

Karten zu Sportveranstaltungen sind besonders einfach bei Ticketpro , Rytírská 31 (Tel: 224 81 80 80. E-Mail: etix@ticketpro.cz ; Internet: www.ticketpro.cz ), erhältlich. Die Kartenverkaufsstelle ist Mo-So von 08.30-20.30 Uhr geöffnet.

Golf

In der Tschechischen Republik gibt es nur sehr wenige Golfplätze und der einzige 18-Loch-Platz in Prag steht nur Mitgliedern zur Verfügung (obwohl die besseren Hotels mitunter in der Lage sind weiterzuhelfen, wenn man sie frühzeitig darum bittet). Der Golf Club Prague , Plzeòská, Prag 5, verfügt über einen 9-Loch-Platz und eine Driving-Range. Die Green Fee kostet ab etwa 800 Kc pro Runde.

Pferderennen

Bei TJ Zizkov Prague , Císarský ostrov 76, Prag 6 (Tel: 287 84 76) kann man mit Begleitung ab 300 Kc pro Stunde reiten und für eine zusätzliche Gebühr von 200 Kc außerdem die hübschen Reitwege im Stromovka Park benutzen. Das Buchen im voraus wird empfohlen.

Squash

Da dieser Sport immer beliebter wird, werden in Prag ständig neue Squash-Plätze eingerichtet, allerdings ist die Nachfrage immer noch höher als das Angebot, und so sind viele Plätze oft für Monate ausgebucht. Eine unübertroffen zentrale Lage hat das Squashové centrum , 15 Wenceslas Square (Tel: 224 00 92 32). Es hat drei Plätze und ist täglich bis 23.00 Uhr geöffnet. Schläger und Bälle können dort geliehen werden.

Tennis

Das Mieten eines Tennisplatzes im Freien (meistens Sandplätze) kostet rund 120-200 Kc pro Stunde, in Hallen kann die Miete bis zu 350-500 Kc pro Stunde betragen. Die meisten Plätze haben Flutlichter und sind auch abends geöffnet, einige bis 23.00 Uhr. Reservierungen sind notwendig. Der Tenisový klub Slávia Prague , Letná Park, Prag 7 (Tel: 233 38 40 33), verfügt über acht ausgezeichnete Sandplätze mit Flutlichtern sowie Hallentennisplätze mit hartem Belag. Auch der Tenis Club , Strelecký Island (ostrov), vermietet Tennisplätze an Nichtmitglieder.

Wassersport

Da die öffentlichen Schwimmbäder meistens von Kindern übervölkert sind und das Wasser sehr viel Chlor enthält, sind die kleineren Swimmingpools der Luxushotels oft besser. Das Hallenbad im Aréal Strahov Stadion , Olympijská, Prag 6 (Tel: 235 52 26), wird von Wettkampfschwimmern benutzt und hat außerdem eine Sauna. Im Juli und August ist es allerdings geschlossen. Auch das YMCA , Na Porící 12 (Tel: 224 87 11 11), ist auf eifrige Schwimmer eingestellt und bis 22.00 Uhr geöffnet. Die Gebühr beträgt 1 Kc pro Minute. Das Schwimmen im Freien in den Wasserreservoirs außerhalb von Prag ist äußert beliebt, allerdings sind diese Badestellen oft dreckig und übervölkert.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda